Navigation überspringenSitemap anzeigen

Bioresonanztherapie in Gelsenkirchen zur Störfelddiagnose und -therapie

Kombinierte Test- und Therapietechnik (KTT).

Bioresonanztherapien runden das vielseitige Behandlungsspektrum der Arztpraxis Andrea Freudenhammer in Gelsenkirchen ab.

Die Bioresonanz ist ein Magnetfeldverfahren, das mögliche Dysfunktionen der körpereigenen Schwingungen mittels digitalisierter Frequenzen hinsichtlich ihrer externen Ursachen untersucht und therapiert. Daher zählt die Bioresonanz zu den Störfelddiagnosemöglichkeiten und -therapien.

Wie entstehen Störfelder?

Ursachen für Störfelder oder -herde sind unter anderem:

  • Blockaden körperlicher und psychischer Natur (zum Beispiel Bewegung oder Schlafprobleme)
  • Nahrungsmittelintoleranzen
  • Biochemische oder biophysikalische Belastungen (Schwermetalle, E-Smog)
  • Mikroorganismen (Darmpilze, Viren, Bakterien)
  • Zahnherde
  • Narben
  • Ausscheidungsorganinsuffizienz
  • Und viele weitere

Störfelder können den Therapieerfolg wissenschaftlich leitlinienorientierter Medizin und die Mittel der besonderen Therapieeinrichtungen deutlich beeinträchtigen.

Kombinierte Test- und Therapietechnik (KTT)

Andrea Freudenhammer kann mit der kombinierten Test- und Therapietechnik (KTT) Therapiehindernisse aufdecken und beseitigen. Die Ziele dieser Form der Bioresonanztherapie: Der Patient soll „therapiefähig“ und sein Energieniveau angehoben werden, belastende Maßnahmen sollen reduziert werden.

Die Bioresonanztherapie Bicom Body Check

Als neue Bioresonanz-Behandlungsmethode bieten wir den Bicom Body Check. Bei dieser nicht-invasiven Behandlung wird mittels Kopfhörermagnetinduktoren der patienteneigene, energetische Zustand von Organen, Geweben und Zellen auf Fehlregulationen überprüft und über eine spezielle Software abgebildet.

Das Verfahren ermöglicht zielgerichtete, ergänzende und ganzheitliche Therapieoptionen im Bereich der Komplementärmedizin.

Wichtiger Hinweis: Die Bioresonanztherapie ersetzt keine notwendigen leitlinienorientierten medizinischen bildgebenden Diagnoseverfahren wie Röntgen, CT, MRT oder Sonographie.

Der Bicom Body Check ist eine IGEL-Leistung. Die Abrechnung erfolgt analog Gebührenordnung Ärzte (GOÄ).

Fort- und Weiterbildung in der Bioresonanztherapie

In der Arztpraxis Andrea Freudenhammer erhalten Sie immer eine medizinische Versorgung auf dem aktuellsten Stand – selbstverständlich auch im Bereich der Bioresonanz. Dafür sorgt die regelmäßige Teilnahme an Aus- und Fortbildungsseminaren des Regumed Institutes.

Bei Fragen zu unseren Bioresonanztherapien und für Terminwünsche wenden Sie sich bitte an unser Praxisteam. Rufen Sie uns einfach an, schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Auch in den Bereichen Allgemeinmedizin, Homöopathie und Akupunktur stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

0209 - 23 90 1
Zum Seitenanfang